Auftaktveranstaltung

Was können wir wissen, was sollen wir tun? Diese großen Fragen stehen hinter dem Funkkolleg Philosophie. Und über diese Fragen diskutierten zum Auftakt in der Frankfurter Romanfabrik zwei Frankfurter Philosophie-Professoren, Martin Seel und Marcus Willaschek. Willensfreiheit, Verantwortung und die Kunst, im Leben die Balance zu halten, waren einige der Gesprächspunkte. Regina Oehler, verantwortliche Redakteurin für das Funkkolleg, und Ruthard Stäblein aus dem Autorenteam des Funkkollegs moderierten das Gespräch.

Hier sind Auszüge daraus: